Wildwasser Nürnberg e.V

Der Verein wurde 1988 gegründet mit dem Namen Wildwasser Nürnberg, Berufsgruppe gegen den sexuellen Missbrauch von Mädchen e.V. Im Jahr 1991 ist der Vereinsname geändert worden. Seitdem ist der Name: Wildwasser Nürnberg, Arbeitsgemeinschaft gegen sexuellen Missbrauch an Mädchen e.V.

Die Gründungsfrauen kamen aus zwei Bereichen:

  • Frauen aus einer Selbsthilfe-Gruppe. Sie hatten selbst sexualisierte Gewalt erlebt. Mutig sind sie an die Öffentlichkeit gegangen.
  • Frauen, die im Beruf mit sexuellem Missbrauch zu tun hatten.

Wildwasser Beratungsstellen gibt es in vielen Städten in Deutschland.
(BAG FORSA)

Der Verein hat 1988 die Fachberatungsstelle für Mädchen und Frauen gegen sexuellen Missbrauch und sexualisierte Gewalt eröffnet.

Wildwasser Nürnberg arbeitet nach den Qualitätsstandards der Bundesarbeitsgemeinschaft feministischer Projekte gegen sexuelle Gewalt an Mädchen und Frauen e.V. (BAG FORSA).

Der Verein ist als gemeinnützig anerkannt und Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband.

Vereinssatzung

 Drucken